Mittwoch, 28. Januar 2015

BLOGVORSTELLUNG


Halli Hallo Leute, wie geht es euch so? Mir geht es ziemlich gut, aber ich kann nicht abstreiten, dass ich die Ferien nicht brauche! Für mich geht es in der 1. Woche wieder mal nach Dänemark und in der zweiten Woche für 4 Tage mit einer Freundin nach Polen. Ich freue mich schon sehr. Die anderen beiden Februar Wochen haben Tina und ich von der Schule aus Praktikum und ihr könnt euch garnicht vorstellen wie sehr ich mich darauf freue in die "Welt" der Arbeit rein schauen zu dürfen aber nicht nur das ist ein Vorteil daran sondern auch, dass wir dadurch den kompletten Februar keine Schule haben!
Was macht ihr so in den Ferien?
Naja, jetzt zum eigentlichen Thema:
Wie unschwer zu erkennen gibt es jetzt auch bei uns eine Blogvorstellung.
Nein, es ist keine Blogvorstellung weil wir irgendwie eine bestimmte Anzahl an Lesern erreicht haben sondern einfach weil Tina und ich uns Gedacht haben dass  man das nach fast einem Jahr mal machen könnte.
Die Bedingungen unserer Blogvorstellung sind: 
1: Leser sein oder werden 
2: Ein liebes Kommentar mit Name, Alter, Thema deines Blogs, wie du zu unserem Blog gekommen bist, BLOGLINK, und vielleicht noch wie lange du schon Bloggst zu schreiben
3: Verlinke diese Blogvorstellung sichtbar auf deinem Blog/ nächsten Post damit so viele wie möglich an unserer Blogvorstellung teilnehmen können
4:Durch das Teilnehmen an dieser Blogvorstellung erlaubt ihr uns im Rahmen der Blogvorstellung eure Bilder benutzen zu dürfen.

Die Blogvorstellung endet wahrscheinlich am 24.3.2015 wenn sich da was ändern werdet ihr das in einem Post erfahren. Wie viele Blogs wir vorstellen steht noch nicht fest, dass ist davon abhängig wie viele insgesamt Teilnehmen.
Wir freuen uns sehr auf alle Blogs die daran Teilnehmen und das wir hoffentlich auch auf diesen Weg kennen lernen.

Ich wünsche euch jetzt schon mal schöne Ferien :)
Bis dann, Laura

Mittwoch, 21. Januar 2015

HAPPY BIRTHDAY LAURA

22.1.2015! Heute ist ein ganz besonderer Tag! Laura hat heute Geburtstag und wird sweet 15!
Laura ist einer der Menschen, die mir am wichtigsten sind in meinem Leben.
Wir gehen durch dick und ünn und haben schon so viel gemeinsam erlebt! Und dann kommt noch dazu, dass wir ein gemeinsames Hobby teilen. Es ist alles einfach alles so perfekt zwischen uns. ♥
Ich möchte Laura als meine beste Freundin nie mehr missen!

Damit wenigstens ein Teil ihres Geschenks pünklich kommt, wollte ich diesen Überraschungspost machen, dass heißt Laura weiß nicht, dass ich diesen Post mache.

Die Bilder, die ich nun heute hochlade sind Bilder, die ihr noch nicht gesehen habt und Bilder, die eher so "Hinter den Kulissen" sind. Sie sind teilweise etwas älter und eventuell auch nicht von bester Qualität, da sie teilweise "nur" mit Handy fotografiert wurden.

Vielleicht sind es nicht sonderlich viele Bilder, aber es sind die Schönsten!

Viel Spaß und alle mal bitte Laura gratulieren! ♥♥♥
Laura´s Ask 



















Sonntag, 18. Januar 2015

29.12.14 - erster und letzter Schnee

Hallo :)
Letztes Jahr in der Nacht vom 28.12 - 29.12 hat es bei uns richtig geschneit!
Laura und ich hatten schon mehrere Tage vorher ausgemacht das wir uns da treffen und dann lag noch Schnee dazu... Es war einfach nur traumhaft!
Den Tag darauf war aber leider nichts mehr mit Schnee.... So plötzlich wie der Schnee kam, war er auch wieder weg... Zwar schade, aber wir haben es gut ausgenutzt!
Laura hat übrigens auch diese Bilder hier gemacht → KLICK

Ab da an hat es bei uns nicht mehr geschneit und wenn nur kurz und der Schnee ist nicht lange, wenn überhaupt liegen geblieben..... Um so froher bin ich, das wir an diesem Tag Fotos gemacht haben!
Viel Spaß und euch noch einen schönen Restsonntag!

























Mittwoch, 14. Januar 2015

Fotokurs 11.1.15

Wie ihr vielleicht in der Überschrift erkennt, geht es heute um den Fotokurs den Frieda, Tina und ich am Wochenende besucht haben :)
Als erstes erzähle ich euch mal von meinem Tag.
Um 9:00 Uhr ging es also los nach Rostock, wo wir um 10:00 Uhr von Anni und Florian von ´Positiviphy´erwartet wurden. https://positiviphy.wordpress.com/
Kurz nach dem Ankommen ging es dann auch schon los, die ersten Themen die uns beschäftigt haben waren, der Aufbau einer Kamera und eines Objektivs sowie die drei Sachen Iso, Blende und Verschlusszeit. Vielleicht kommt es ein bisschen steif rüber, dass wir erst nur Theorie gemacht haben, aber nein die kleine Mathilda hat so für Spaß gesorgt :D


Nach dem ersten Teil Theorie ging es dann nach draußen zum Fotografieren.  1 1/2 Stunden in denen ich persönlich sehr viel gelernt habe. Wann nehme ich welche Einstellung, was mache ich wenn die Kamera gerade nicht das macht was ich erwarte und wie gehe ich richtig mit der Person vor der Kamera um? Genau das haben wir direkt beim Shooting auch praktisch umgesetzt.





Nach dem Shooting ging es dann wieder nach drin, wo wir uns die besten Bilder von jedem angeguckt haben und drüber gesprochen haben, wo man was hätte besser machen können.
Es war wirklich sehr interessant zu hören was andere über deine Fotos denken und was sie selber  besser oder genauso gemacht hätten.:)

Jetzt wollte ich euch noch ein paar andere Shooting Ergebnisse zeigen.





 Übrigens wird Frieda in den nächsten Tagen ein kleines Video über den Tag posten :) wenn ihr Interesse habt, guckt in den nächsten Tagen unbedingt auf ihrem Blog vorbei :)
 

Da ich ja auch mit von der Partie war, wollte ich auch noch einiges erzählen :) Alles, was Laura bereits erzählt hat, stimmt total! Es war vielleicht etwas schwer, die ganzen neuen Informationen innerhalb von 5 Stunden zu verstehen und behalten, aber das, was ich mitgenommen habe, ist sehr hilfreich und ich bin sooo froh, dass wir nach Rostock fahren durften! :)) Natürlich habe ich auch ein Paar Bilder gemacht, die ich euch im Anschluss zeigen werde und ja :) Ich hoffe sehr, dass Laura und ich die neuen Dinge, die wir gelernt haben, gut anwenden können und das man das dann auch im Ergebnis sieht! 
Viel Spaß mit meinen Bildern ♥ 



Unser erstes Model ♥



Und unser zweites Model ♥♥